Markus Antonio

Markus Antonio ist, so wie seinerzeit die
Prinzessin Leopoldine, eine delikate Mischung aus Brasilien und Wien.

Aufgewachsen im eleganten Meidling (wo auch das berühmte Wiener „L“ herkommt) und in Rio Grande do Sul, lässt er mit seiner Stimme und seinen Texten die beiden Welten von Brasilien und Wien verschmelzen.

In dem virtuosen Gitarristen Angelo da Silva hat er seine
ideale Ergänzung gefunden.

Angelo da Silva

Der Gitarrist und Komponist Angelo da Silva ist gebürtiger Brasilianer, und bereichert seit dem Jahr 2012 die österreichische Musikszene.

Sein umfangreiches Repertoire reicht von der
“Musica popular brasileira” über brasilianischen Choro, Bossa Nova, Flamenco, Samba und Klassik bis hin zu virtuosen Eigenkompositionen.

https://angelo-da-silva.com/

Fotos von Martin Draxler